Russische Honigmassage

Alle Ganzheitlichen Massagen

Honig wird bereits seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde und Volksmedizin eingesetzt. Durch die Pumptechnik können alte Schlackestoffe und Gifte, die der Körper im Laufe der Jahre aus der Umwelt, der Nahrung und aus Medikamenten-Schadstoffen eingelagert hat, tief aus dem Körpergewebe herausgezogen werden. Durch seine antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften eignet sich Honig sehr gut als äussere Anwendung bei Honigmassagen.

Traditionelle Anwendungsgebiete:

  • Immunsystemstärkung

  • Magen- und Darmstörung

  • chronische Müdigkeitserscheinungen

  • Depressionen

  • Kopfschmerzen

  • Allergien

  • zur Entspannung und Beruhigung uvm.


Wir empfehlen Ihnen innerhalb von 3 aufeinanderfolgenden Tagen je eine Honigmassage in Anspruch zu nehmen, da die Erfahrung zeigt, dass in dieser Zeit sehr viele Schlackestoffe nach aussen transportiert werden und mit der nächsten Massage die Stoffe schnell abtransportiert werden können. Danach 1 mal im Monat. Idealerweise sollte diese Massage bei abnehmendem Mond in Anspruch genommen werden.

Finden Sie hier unsere besonderen Angebote in Paketform:

Aestetica-Pakete
Pakete für den Körper
Pakete für die Seele
Pakete für den Geist

Beachten Sie auch unsere aktuellen Angebote!


Alle Ganzheitlichen Massagen

Impressum | Datenschutz